Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG-Jugend Landesverband Baden findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Landesjugendplan - Webbasierte Lehrgänge/Seminare

Maßnahme: Lehrgänge für Jugendleiterinnen und Jugendleiter bzw. Seminare

Zuschuss: max. 20,00 € (bisher:17,00 €) pro Tag und Teilnehmer*in, höchstens aber 75% der Gesamtkosten. 

Voraussetzungen

Es können in 2021 auch Online-Bildungsmaßnahmen bezuschusst werden. Wer einen Jugendgruppenleiter*innen-Lehrgang und/oder ein Seminar webbasiert (z.B. über eine Videokonferenz oder eine Lernplattform) anbietet, kann dafür Zuschüsse aus dem Landesjugendplan beantragen. Dabei gelten folgende Voraussetzungen:

  • Kein Antrag erforderlich
  • Geltende Voraussetzungen wie bei Lehrgängen und Seminaren aufgeführt.
  • Der Zuschuss erfolgt auf Nachweis der Programmdauer und der Gesamtkosten. Für den „Tagessatz“ wird nicht ein Durchführungstag (Datum) zugrunde gelegt. Maßnahmen, die Online-Einheiten mit einem zeitlichen Umfang von mindestens 2,5 Stunden umfassen, werden mit dem halben Tagessatz bezuschusst, Maßnahmen, die Online-Einheiten mit einem zeitlichen Umfang von mindestens 5 Stunden umfassen, werden mit dem vollen Tagessatz bezuschusst. Je weitere 2,5 Stunden Programmdauer wird ein weiterer halber Tagessatz als Zuschuss gewährt. Das heißt, es können z.B. auch 5 Einheiten von je 60 Minuten Dauer an verschiedenen Tagen durchgeführt werden, diese werden dann als ein Lehrgangstag mit 5 Stunden abgerechnet. 
  • Gefördert werden maximal 75% der Gesamtkosten. Zu den förderfähigen Kosten zählen:
    • Beschaffung oder Entleihgebühren für Hardware
    • Kosten für Softwarelizenzen
    • Honorare für Referent*innen für die jeweilige Bildungsveranstaltung
    • Beschaffung von fachlichem Material und Literatur
    • Kosten für die Erstellung von (didaktischem) Material inkl. Versandkosten
    • Kosten für Werbung
    • Dabei können die Ausgaben, die der Durchführung mehrerer Bildungsveranstaltungen dienen, im Einzelfall lediglich anteilig berücksichtigt werden.

Formulare

kein Antrag erforderlich

  • Verwendungsnachweis V 6d (webbasierte Jugendbildung) und Kostenzusammenstellung innerhalb von 4 Wochen nach Durchführung einreichen. Eine Teilnahmeliste muss weiterhin geführt und von Euch für eventuelle Prüfungen aufbewahrt, aber nicht mehr eingereicht werden.

  • Teilnahmeliste L2  Die Teilnahmeliste muss weiterhin geführt und von Euch für eventuelle Prüfungen aufbewahrt (aber nicht mehr eingereicht) werden. 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing