Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG-Jugend Landesjugend Baden findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Kinder- und Jugendarbeit: Prävention

Veröffentlicht: Montag, 29.06.2020
Autor: Joachim Straub

Neue Schulungsangebote

Wir geben dem Virus keine Chance.
Wir geben dem Virus keine Chance.

Die neuen Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württemberg sind seit dem 1. Juli 2020 in Kraft. Für die Kinder- und Jugendarbeit im Land heißt das, dass Ferienprogramme und -aktivitäten ohne Übernachtung, aber auch mehrtägige Angebote mit Übernachtung (z.B. Zeltlager) wieder möglich sind.

Selbstverständlich ist dabei aber immer die Einhaltung der Abstandsregelungen und der Hygienemaßnahmen zu gewährleisten. Bei mehrtägigen Angeboten mit Übernachtung benötigt Ihr für Eure Maßnahmen neben einem Hygienekonzept auch einen Plan für ein Präventions- und Ausbruchsmanagement. Außerdem wird empfohlen, die vor Ort zuständigen Gesundheitsämter bzw. Ordnungsämter (Ortspolizeibehörden) über das Stattfinden von Zeltlagern und Freizeiten per Formblatt (Link siehe unten) zu informieren.

Was es sonst noch zu beachten gibt, hat der Landesjugendring für Euch zusammengestellt; Ihr findet diese Infos auf dessen Corona-Sonderseite

 

Präventions- und Ausbruchsmanagementschulung

Für das Angebot von mehrtägigen Veranstaltungen mit Übernachtungen sieht die Verordnung die Erweiterung des nötigen Hygienekonzepts um ein Präventions- und Ausbruchsmanagement als verpflichtend vor.

Der Landesjugendring und weitere Träger der Jugendarbeit empfehlen dazu die Benennung und die Schulung eines*r Präventions- und Ausbruchsmanager*in.

In kürzester Zeit hat der Kreisjugendring Esslingen e. V. ein Konzept für solch eine Schulung erstellt und bietet diese in Kooperation mit dem Landesjugendring nun auch online an.

Die Präventions- und Ausbruchsmanagementschulung findet statt am Montag, den 20. Juli 2020 von 18 bis 20 Uhr, via Zoom. Bitte meldet euch bis zum 16. Juli auf der Seite der Jugendakademie Baden-Württemberg an. Alle Infos zur Teilnahme bekommt Ihr nach der Anmeldung per Mail.

 

Infektionsschutzschulung

Wenige Tage vorher, am Dienstag, den 14. Juli 2020 von 18:30 Uhr bis 20 Uhr, bietet das Evangelische Jugendwerk in Württemberg ebenfallsvia Zoom eine Infektionsschutzschulung für die Sommerfreizeiten an. (Es handelt sich hierbei um die übliche Hygienepflichtschulung.) Alle Infos findet Ihr auf der EJW-Seite. Anmeldeschluss ist schon am Montag, den 13. Juli. Bei Fragen wendet Euch bitte direkt ans EJW.

 

Links

 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing